Aktuelles


2018-11-06

Berlin Babylon: Volker Kutscher im Gespräch Parallel zur Fernsehserie Babylon Berlin erscheint der 7. Fall des Gereon Rath als Buch. Der Kölner Autor Volker Kutscher arbeitet seit vielen Jahren an dieser Krimireihe. Im Dlf erklärt er, was passiert, wenn die eigenen Roman-Figuren über die Leinwand spazieren, und warum Gereon Rath sich in der NS-Zeit durchwurschteln darf. https://www.deutschlandfunk.de/krimi-autor-volker-kutscher-im-gespraech-moralische-helden.700.de.html?dram:article_id=431857  


2018-07-24

In der ersten Oktoberwoche lese ich bei Käpt'n Book in Bonn! http://www.kaeptnbook-lesefest.de/


2018-07-25

Ein Interview mit der Literaturwissenschaftlerin Veronika Schuchter Universität Innsbruck über Gender im Literaturbetrieb Deutschlandfunk, 19. Juli 2018 https://www.deutschlandfunk.de/gender-und-literatur-der-kanon-ist-einfach-ein-maennlich.700.de.html?dram:article_id=423310


Mein Freund Charlie ist nominiert für den Hansjörg-Martin Preis 2018. Am 05. Mai 2018 wird die Gewinner*in in Halle gekürt.   http://www.das-syndikat.com/krimipreise/krimipreise-der-autoren/hansjoerg-martin-preis.html